Neue Werbeideen á la SchuelerVZ

April 24, 2007

Der Ansatz, über das StudiVZ Portal genügend Schüler („Lade deine Brüder und Schwester ein…“) zu ziehen, hat wohl nicht so ganz funktioniert.

Jedenfalls geht SchuelerVZ neue Wege des Guerilla Marketings und beklebt Wände und sprüht Wege ein.

Die ersten Pictures konnte ich bei Wonko finden.

Beitrag bei Youtube:


Hier geht es zur ganzen Original-Story
und hier bei xiel.de


Grundschüler bloggen

April 22, 2007

Auf dem Barcamp FFM habe ich von einer interessanten Idee gehört.
Dabei gibt es einen Grundschullehrer, der seine Schüler bloggen lässt. Warum? Um den Eltern quasi zu zeigen, was am Tag gelaufen ist. Damit umgeht er nervende Anrufe von Eltern, die wissen wollen, was heute gemacht wurde, wie sich ihr Kind geschlagen hat und und und…

Es wird einfach gebloggt. Zunächst lokal, dann vom Lehrer übertragen ins richtige Internet.

Ich empfinde es als ein sehr sehr guten Ansatz. Ein interessantes Pilotprojekt, welches noch Sponsoren sucht/gebrauchen könnte. Zumindest hatte ich den Eindruck.

Wer Interesse hat kann sich an die Wissensbaustelle wenden. Denn das ist der Blog, über den ich hier schreibe.



UPDATE/RICHTIGSTELLUNG:

Moment, ich blogge über die Klasse und den Unterricht, das Bloggen der Kinder wird der nächste Punkt sein. Nur zur Richtigstellung, bevor die Diskussionen in den anderen Blogs weiter in die leier gestartete Richtung laufen.


Cisco 0,20; Telekom 0,40 EUR pro Brötchen

April 22, 2007

Selbst gesehen auf dem Barcamp Frankfurt bei Cisco.

Abgelichtet von Oliver Gassner:

barcamp

Quelle: http://blog.oliver-gassner.de/archives/1979-Caption-this-Barcamp-Frankfurt.html


7 Todsünden von Startups

April 22, 2007

Ich wollte heute eine Session beim Barcamp schaun mit dem Thema: 7 Todsünden von Startups. Leider wurde sie in einen anderen Raum verlegt weswegen ich plötzlich mit einem Vortrag über Personae und Szenarios zu tun hatte. Dieser war extrem spannend.
Jedoch habe ich dadurch den anderen Vortrag verpasst.

Na wie auch immer. Durch Recherche bin ich zu Olli Gassner gelangt der zumindest einen Teil der Session erfassen konnte. Ich hoffe doch sehr, dass der ein oder andere die offenen Punkte nachträgt.
Auch würde mich interessieren um welche Gründer es sich handelt.
Bitte nachreichen 😉

Die Inhalte der Session:
1. Nebenberuflich gründen
2. Idee
3. Businessplan
4. Investoren
5. Liquidität
6. Verzetteln
7. Vetrieb & Kunde
8. Wettbewerb

Jaja… 8 Punkte. Olli hatte bei 0 angefangen 😉

via Oliver Gassner


Eric Schmidt (CEO Google) im Interview auf der Web 2.0 Expo

April 22, 2007

Auf der Web 2.0 Expo hat John Battelle ein sehr nette Interview mit Googles Chef Eric Schmidt geführt.

Inhalte des Interviews:

  1. Topics include Google office,
  2. the announcement of Google’s presentation software,
  3. how Google can afford the huge expenses to buy companies like DoubleClick,
  4. what Google will do with SEO company Performics

via Google Blogoscoped

did a nice interview with Google CEO Eric Schmidt at the Web 2.0 Expo conference some days ago. Topics include Google office, the announcement of Google’s presentation software, how Google can afford the huge expenses to buy companies like DoubleClick, what Google will do with SEO company Performics, and more.


Was machst du? Ich blogge darübr

April 21, 2007

Heute hatte ich ein kleines Werbepaket im Briefkasten. Und was mache ich? Ich blogge darübr.

Lustige Idee. Für die die kein Feuerzeug und Stift von wamadu.de im Briefkasten hatten hier ein schneller Shot:

pict3565.jpg


Pirates of Silicon Valley

April 19, 2007

Freitag abend wird es im ARTE Kanal einen Themenabend zum Thema Google & Co. geben.

22.15 Uhr: Wer hat Angst vor Google?
Die Dokumentation lässt Erfinder, Fans und Kritiker von Google zu Wort kommen.

23.45 Uhr: Die Silicon Valley Story
Der Fernsehfilm beschreibt die Anfänge des Zeitalters der Personal Computer und thematisiert die Rivalität zwischen Apple-Computer-Chef Steve Jobs und dem Microsoft-Gründer Bill Gates.

Die nicht warten wollen sehen das Video im Original direkt hier:

via Blog7